– Der Verschwundene –

Víctor Modesto Cárdenas Valderrama gewidmet, der unter der Militärdiktatur in Chile verschwand)

Wer hat dich versteckt,
– wer hat das Salz verschüttet?
Wenn dein gepeinigter Blick
die Flügel ausgebreitet hat,
wer ist Schuld an der Sonne?

Wer hat geschossen,
wer den Frieden verscheucht?
Unabänderlich das fatale Schicksal,
Rosen aus Wind auf dem Meer.

„Lebend wirst Du zurückkehren,
Deine Seele ist nicht gegangen.“

Wo sind Deine Elemente?
Wo sind Deine Gedanken?
Das Herz Chiles
Ist verschwunden.

Wer hat die Nacht
Zerstört, erbarmungslos?
Wenn Deine Sehnsucht des Nordens
Geflohen ist,
regnet eine Botschaft ohne Stimme.

„Lebend wirst Du zurückkehren,
Deine Seele ist nicht gegangen.“

Wo sind Deine Elemente?
Wo sind Deine Gedanken?
Das Herz Chiles
Ist verschwunden.

<< Texte