Sonntag den 28. Mai bringt der „Día Andino“ wieder ein Stück Südamerika nach Köln-Ehrenfeld! Über 20 Aussteller präsentieren hochwertiges Kunsthandwerk, Mode, Schmuck, Reiseideen und kulinarische Spezialitäten aus Andenländern. In einem familiären Umfeld möchten wir die lateinamerikanische Gemeinde mit deutschen Latino-Fans verbinden und eine Plattform für fair gehandelte Produkte bieten.

Für die entsprechenden Rhythmen sorgen die Bands Rodrigo Tobar & Banda (Chile) und Pueblo Unido (Karibik) sowie DJs der Partys RADIO SABOR Köln und Mash It Up! Cologne.

 Club Bahnhof Ehrenfeld
Bartholomäus-Schink-Strasse 47, 50825 Köln (Deutschland)